CTP-ECOmax

Thermal-Plattenentwickler

Verwendung

CTP-ECOmax-I; CTP-ECOmax-H; CTP-ECOmax-S

Entwicklung von Thermal-Platten (Positiv) -gebrauchsfertig

Agfa Enegry Elite, P970, Thermostar; Ipagsa Arte IP21,Kodak Elektra Excell, HRO, Top High TPII, Strong Plate, Huguang

Merkmale

  • sehr hohe Pufferkapazität in der Entwicklungsmaschine -dadurch sehr hohe Standzeiten
  • effektiver Schutz der Plattenschicht - erhöht die Fortdruckstabilität
  • universell einsetzbar - für alle Thermal- und analoge Platten
  • sehr sparsame top-up Regenerierung - gleichmäßige Entwicklerstärke
  • geringe Ablagerungen in der Enwicklungsmaschine

Verpackung

20 Liter Kanister

Anwendung

Platten eintesten mit Grundeinstellung der Entwicklungmaschine:
Temperatur: 22°C-28°C, mit 25°C eintesten
Durchlaufgeschwindigkeit: 20-40 Sekunden, mit 28 Sekunden beginnen
Regenerierung: 80-130ml/m2, mit 100ml starten
Stillstandsregenerierung: 120-160ml/Stunde, mit 130ml starten

Technische Daten

  • Form: flüssig
  • Dichte: 1,10 g/cm3
  • Farbe: klar
  • Geruch: neutral
  • Wassermischbar: ja
  • Kennzeichnung: C Ätzend

Lagerung / Haltbarkeit

Lagerung: nicht unter 6°C, nicht über 40°C
Behälter dicht geschlossen halten
Vor Sonneneinstrahlung schützen

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter
Zollrechtliche Vereinfachung & Sicherheit

Mitglied in der
Forschungsgesellschaft Druck e.V.