CTP-K2

Thermal-Plattenentwickler

Verwendung

Entwicklung von Thermal-Platten (Positiv) - gebrauchsfertig

 

 

Merkmale

  • hohe Pufferkapazität in der Entwicklungsmaschine -dadurch sehr hohe Standzeiten
  • schont das Aluminium - geringe Verschlammung durch Oxide
  • effektiver Schutz der Plattenschicht - erhöht die Fortdruckstabilität
  • Top-up Regenerierung möglich - gleichmäßige Entwicklerstärke
  • alternativ sparsame Regenerierung mit CTP-K- Regenerat
  • geringe Ablagerungen in der Entwicklungsmaschine

Verpackung

20 Liter Kanister, 200 Liter Fass, 1.000 Liter IBC

Anwendung

Platten eintesten mit Grundeinstellung der Entwicklungsmaschine:
Temperatur: 22°C-28°C, mit 25°C eintesten
Durchlaufgeschwindigkeit: 20-40 Sekunden, mit 28 Sekunden beginnen

Regenerierung top up: 100-180ml/m2, mit 140ml starten
Stillstandsregenerierung top up: 150-180ml/Stunde, mit 150ml starten

Regenerierung mit Regenerat: 40-80ml/m2, mit 60ml starten
Stillstandsregenerierung mit Regenerat: 40-80ml/Stunde, mit 60ml starten

Technische Daten

  • Form: flüssig
  • Dichte: 1,06 g/cm3
  • Farbe: klar
  • Geruch: neutral
  • Wassermischbar: ja
  • Kennzeichnung: C Ätzend

Lagerung / Haltbarkeit

Lagerung: nicht unter 6°C, nicht über 40°C
Behälter dicht geschlossen halten
Vor Sonneneinstrahlung schützen

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter
Zollrechtliche Vereinfachung & Sicherheit

Mitglied in der
Forschungsgesellschaft Druck e.V.