MMK-DF1 - gebrauchsfertig

Entwicklung für analoge und Ctcp Positivplatten

Verwendung

Entwickler für analoge und Ctcp Positivplatten - gebrauchsfertig
für alle Standard- Positivplatten:
Agfa, KPG, IBF, Ipagsa, Huaguang, Vela

Merkmale

  • hohe Pufferkapazität in der Entwicklungsmaschine -dadurch sehr hohe Standzeiten
  • mit mit Dispergier-Additiv: verhindert Verschlammung im Entwicklerbad 
  • universell einsetzbar - für alle gängigen analogen Positivplatten
  • sparsame Regenerierung Regenerat R plus- gleichmäßige Entwicklerstärke
  • keine oder sehr geringe Ablagerungen in der Enwicklungsmaschine

Verpackung

10/20 Liter Kanister, 200 Liter Fass

Anwendung

Platten eintesten mit Grundeinstellungen der Entwicklungsmaschine:
Temperatur: 22°C-26°C, mit 24°C eintesten
Durchlaufgeschwindigkeit: 20-40 Sekunden, mit 25 Sekunden beginnen
Regenerierung mit Regenerat: 20-40ml/m2, mit 30ml starten

 

 

Technische Daten

  • Form: flüssig
  • Dichte: 1,07 g/cm3
  • Farbe: klar
  • Geruch: charakteristisch
  • pH-Wert: 13,3
  • Kennzeichnung: Xi Reizend

Lagerung / Haltbarkeit

Lagerung: nicht unter 6°C, nicht über 40°C
Haltbarkeit: 12 Monate
Behälter dicht geschlossen halten
Vor Sonneneinstrahlung schützen

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter
Zollrechtliche Vereinfachung & Sicherheit

Mitglied in der
Forschungsgesellschaft Druck e.V.